Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Aktuelles vom Werbering Treffpunkt Olfen

KInderriesenrad beim Adventsmarkt

28.11.2019

KInderriesenrad beim Adventsmarkt

Beim Adventsmarkt am 7. und 8. Dezember können Kinder ein paar Runden auf einem historischen Riesenrad auf dem Marktplatz drehen. Zudem wird ein weiteres Karussell aufgebaut- Die jungen Besucher können zudem in großen Feuerschalen Stockbrot grillen. Ein weiteres Angebot wartet auf die Kinder in der Vituskirche. Sie ist nach dem Gottesdient ab 12 Uhr für die Besucher geöffnet. Die Kinder können unter Anleitung basteln,  zum Beispiel mit Holzscheien arbeiten. 

70 Aussteller beim Adventsmarkt am 7. und 8. Dezember

28.11.2019

70 Aussteller haben sich für den Adventsmarkt am 7. und 8. Dezember in der Steverstadt angemeldet. Für ein besonderes Ambiente werden 26 Holzhütten vom Marktplatz bis zur Kirche sorgen. Weitere Stände stehen auf der Sraße zur Geest und rund um den Marktplatz.Unter den Ausstellern sind auch wieder viele Olfener Vereine, die leckere Speisen und Getränke anbieten.Auf dem Marktplatz steht ein großes Glühweinzelt, in dem die Beucher von Tobias Nathaus und seinem Team des Unternehens Der Werbering organisiert wieder einen großen Losverkauf. Zum Preis von 50 Cent für ein Los können viele Gewinne gezogen werden. Hauptpreise sind  ein Fernseher und ein Reisegutschein.Musikalisch unterhalten Olfener Musiker die Gäste.

Bühnenprogramm:

Samstag: 

15 Uhr Männergesangsverein

16 Uhr Musikschule

19 Uhr Anna Voigt

20 Uhr Leo Garske

Sonntag:

14 Uhr Musikschule

15 Uhr Musikcorps

16 Uhr Verleihung des Bügerpreises

Öffnungszeiten

Samstag von 15 bis 21 Uhr, Sonntag 11 bis 18 Uhr. Verkaufsoffener Sonntag ab 13 Uhr.

Schmalzler spielen auch Sonntag im Festzelt

07.10.2019

Für das Oktoberfest des Werbering Treffpunkt Olfen am 12. Oktober im Festzelt auf dem Marktplatz gibt es keine Karten mehr. Die Veranstaltung ist ausverkauft. Die bayerische Band Schmalzler spielt aber auch am 13. Oktober ab 14 Uhr im Festzelt. Der Eintritt ist frei.

Die Besucher können sich auf weitere Angebote am Sonntag freuen. Rund 50 Beschicker  bauen rund um den Marktplatz ihre Stände auf. Ab 11 Uhr können die Besucher an den Ständen entlang bummeln. Angeboten werden unter anderem Schmuck, Holzdeko, Deko aus Betonschalen, unterschiedliche Speisen und weitere interessante Artikel. Der Verein Mio bietet im Festzelt Kaffee und Kuchen an. Im Rahmen einer Automeile zeigen vier Aussteller auch viele Neuwagen. So wird unter anderem der neue Opel Zafira vorgestellt. Um 13 Uhr öffnen die Geschäfte ihre Türen. Auch an die jungen Besucher wird gedacht. Angeboten werden eine Hüpfburg, eine Eisenbahn, Rodeobullenreiten, eine Buntstiftbahn und ein Kinderhaus zum Spielen. Zu finden ist das Kinderparadies an der Einfahrt zum Aldi-Parkplatz.

Vorverkauf für das Oktoberfest

13.08.2019

Vorverkauf für das Oktoberfest

0ie Schmalzler aus dem Bayerischen Wald sorgen beim Oktoberfest des Werberings auch in diesem Jahr am 12. und 13. Oktober für Stimmung im Festzelt auf  dem Marktplatz. Für die Abendveranstaltung am Samstag, 12. Oktober, beginnt nun bald der Vorverkauf.  Karten zum Preis von 16 Euro gibt es am Samstag, 31. August, von 10 bis 14 Uhr im Rathaus. Zudem sind die Karten sonntags (ab dem 1. September), von 10 bis 16 Uhr und an Werktagen im Tourimusbüro im Rathaus zu den Öffnungszeiten erhältlich. Beginn ist um 20 Uhr, Einlass ab 18.30 Uhr, Eintritt ab 18 Jahren. Die Schmalzler spielen auch in diesem Jahr am Sonntag, 13. Oktober, ab 14 Uhr im Festzelt. Am Sonntag ist der Eintritt frei. Viele Stände locken am Sonntag zum Bummeln durch die Straßen rund um den Markt ein. Es wird auch wieder eine Kinderspielecke geben. Weitere Informationen folgen vor dem Fest an dieser Stelle. www.schmalzler.de

Gute Stimmung beim Frühlingsfest

19.05.2019

Gute Stimmung beim Frühlingsfest

Die Sonne strahlte immer wieder beim Olfener Frühling der Werbegemeinschaft Treffpunkt Olfen. Viele Besucher nutzten das recht gute Wetter zu einem Bummel durch die Straßen rund um den Marktplatz. An den schön dekorierten Tischen auf dem Marktplatz verweilten die Besucher und nahmen das reichhaltige Angebot an Getränken und Speisen gern in Anspruch. Händler aus Holland bereicherten das Angebot. Sie boten unter anderem Blumen, Käse, Gemüse, Brot und Schmuck an. 

Begeistert waren die jungen Besucher von dem vielseitigen Angebot. Hüpfburg, Kletterwand Karussell und Eisenbahn waren immer gut besucht. Rund 70 Händler aus Olfen und dem Umkreis waren mit einem Stand vertreten. Unter ihnen auch viele, die erstmals in Olfen vertreten waren und gern wiederkommen. Auch die Händler aus Holland waren zufrieden und kommen gerne wieder. Der Termin für den Olfener Frühling wrd vom Vorstand noch festgelegt.